11
Jun

Mit dem Kunstbus zur Chemnitzer Kunstsammlung

 Am Dienstag, 6. Juni 2017 besuchten die Klassen 1, 2 und 4a die Kunstgalerie der Innenstadt. Dank kostenlosem Transfer mit dem Bus kamen alle bequem am Theaterplatz an. Dort erlebten die Klassen verschiedene Kunstangebote:

Die Klassen 1 und 4 lernte verschiedene Skulpturen moderner Künstler kennen und stellte dann eine eigene aus Papier her. Den berühmten Chemnitzer, Karl Schmidt-Rottluff hatten die Zweier als Thema. Sie betrachteten unterschiedliche Gemälde seiner Schaffenszeit, sprachen über seine angewandten Maltechniken und untersuchten die Farbwirkung seiner Bilder. Beim Abmalen eines seiner expressionistischen Kunstwerke, wendeten sie die Geheimnisse der Leuchtkraft seiner Farben an.